eigenland Session Veranstaltung

Eventseigenland® Session

Wirtschaftsforum
München

31.05.2022
München


Nur wer sich mit dem Thema New Work ernsthaft auseinandersetzt, ist langfristig zukunftsfähig. Daher dreht sich bei dem Wirtschaftsforum in München alles um das Thema "NEW WORK – So arbeiten wir künftig erfolgreich.“
Für New Work gibt es keine Standardlösung - die Gestaltung erfolgt in Organisationen individuell. Doch klar ist, dass Mitarbeitende sich nach einem Arbeitsumfeld sehen, in dem sie ihre Fähigkeiten entfalten und sich weiterentwickeln können. In spannenden Keynotes, interaktiven Sessions und verschiedenen Podiumsdiskussionen erhalten Sie praxisnahen Input und viele Denkanstöße für die Gestaltung Ihrer Arbeitswelten.
Freuen Sie sich auf Erfahrungen, Impulse und konkrete Ideen.

Jetzt anmelden


Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die "Denktankstelle" der mittelständischen Wirtschaft.


Zur Anmeldung

speaker

eigenland Team Utz Florian Staiger
Utz Staiger, Utz Staiger, Co-Gründer & Geschäftsführer Eigenland GmbH


Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre hat er seine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse bei einer der Top Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland erweitert, bevor er die Geschäftsführung beim Marktführer für die steuerrechtliche Ausbildung übernahm. In dieser „Welt der Zahlen“ ist er selbst stets ein Teamplayer geblieben, der es schätzt Menschen zusammenzubringen und zu verbinden.

Programmhighlights


So wird die Zukunft der Arbeit in Ihrer Organisation erlebbar“ – inspirierender Erlebnisworkshop
- Utz Staiger, Eigenland GmbH

In einer spielerischen eigenland® Session erkunden wir in einem intuitiven und interaktiven Prozess die zentralen Erfolgsfaktoren für die wirksame Gestaltung von New Work gemeinsam und diskutieren wie sie diese in den Unternehmensalltag integrieren und umsetzen lassen. Dabei profitieren Sie sowohl von den Erfahrungen der Teilnehmenden, des renommierten Referenten, als auch der weltweiten eigenland® Community mit relevanten Erfolgsbeispielen aus erfolgreichen Organisationen.
So gelangen Sie mit Freude und Leichtigkeit zu neuen Erkenntnissen und ganz konkreten Umsetzungsideen, um die von Ihnen gewünschte Wirkung mit Freude in Ihrer Organisation zu gestalten.

Gearbeitet wird zu Hause, gefeiert im Büro
Bernd Fritzges, Vorstandsvorsitzender Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V.

Warum Meetings nie wichtiger waren als in Zeiten von New Work

Killerfaktor Meeting: Wie wir aus der Hälfte unserer Arbeitszeit tatsächlich mehr herausholen können
Anja Zerbin, WeFrame

Manchmal sitze ich stundenlang in Meetings und frage mich, wie sie wohl den großen Tisch hineinbekommen haben” – Killerfaktor Meeting
Meetings sind der Mikrokosmos eines Unternehmens. Sie bilden die Unternehmenskultur, den Umgang miteinander, die Innovationskraft und die Folklore um Entscheidungsfindungen am deutlichsten ab. Sie machen durchschnittlich 53% unseres Arbeitsalltags aus. Allerdings sind nur ca. 23% dieser Meetings wirklich effektiv und effizient. Das schlägt sich auf die Wirtschaftlichkeit und auch den sozialen Erfolg eines Unternehmens nieder.  57 Mio Euro werden so jährlich in deutschen Unternehmen verbrannt. Durch verschwendete Arbeitszeit, fehlende Entscheidungskraft und schwindendes Engagement der Mitarbeiter:innen. Dabei liegen gerade in virtuellen und hybriden Meetings so große Vorteile.
Wir sind gegen Geld verbrennen: Anwendbare Lösungen und pragmatische Hacks bietet der Workshop von Weframe.

Arbeiten ist nicht gleich arbeiten
Inga Knoche, bluecue Consulting GmbH

Weitere Informationen und das gesamte Programm finden Sie unter: https://www.wirtschafts-forum-muenchen.de/wirtschaftsforum-muenchen-2022/#programm

eigenland Zertifizierung
Enegrievoll. Interaktiv. Praxisnah.
Hier geht es zur Anmeldung

eigenland®-Team,

ich habe Lust Euch persönlich

So erreicht Ihr mich am besten:

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.