Best PracticeSession

Fachkonferenz HR-Trends

Veranstaltung - Keyfacts
Organisation
Fachkonferenz
Branche
Event
Handlungsfeld
HR-Trends
Teilnehmer/innen
40 Teilnehmende
Anwendung
Veranstaltung
Dauer
1:30h
 

work & win

  • Die Fachkofnerenz HR-Trends sind begleitende Konferenzen zu dem Buch "HR-Trends 2020" und lieferen einen spannenden Überblick über die Trends im Personalbereich
  • Die Fackonferenzen finden einmal pro Jahr in Bremen und Nürnberg statt
  • Neben interessanten Keynotes, Impulsvorträgen, Podiumsdiskussionen finden auch interaktive Workshops statt
  • Gemeinsame Identifikation der Herausforderungen und Chancen in der Personalarbeit
  • Unternehmensübergreifender Erfahrungsaustausch zu Trends und Entwicklungen in der Personalarbeit
  • Teilen von Best-Practice-Beispielen und lernen von Erfolgsgeschichten anderer Kunden
  • Einsatz der eigenland® Multisense Methode zu zwei Themenfeldern: "HR-Trends" und "Mindest&Kultur" im Kontext der digitalen Transformation von Organisationen
  • Gemeinsames Voting und Diskussion der zwei Handlungsfelder mit unternehmensübergreifenden Teilnehmenden
  • Erfahrungsaustausch aller Teilnehmenden über Trends und Entwicklungen in der Personalarbeit
  • Die aktuellen Herausforderungen werden von den Teilnehmenden sehr einheitlich eingeschätzt
  • Aus Sicht der Teilnehmenden wird vor allem die Haltung von Mitarbeitenden in Zukunft ein wesentliches Einstellungskriterium
  • Uneinigkeit zwischen den Teilnehmenden gibt es in Bezug auf die These "Mittels digitaler Transformation verbessern wir das Zusammenspiel von Leben und Beruf.

coach

Jan Oßenbrink, Geschäftsführender Gesellschafter

Jan Oßenbrink verfügt über langjährige Erfahrung in der Geschäftsleitung bei nationalen und internationalen Unternehmen rund um die Themen Strategie, Geschäftsmodelle, Transformation, Marketing und Vertrieb. Für die Maschmeyer Group baute er ein digitales, internationales Start Up mit auf.
Seine Überzeugung: Orientierung, Sinn und Partizipation aktiviert Menschen und führt zu einer messbaren Potentialentfaltung von Organisationen.