Best Practice Eigenland Methode
Agile Verwaltung

Ausgangslage: 
• Eine Verwaltung hat den Wunsch Strukturen und Prozesse agiler zu gestalten, um zukunftsfähig zu bleiben
• Die Multiplikation soll über die Führungskräfte in den einzelnen Teams erfolgen
• Die Führungskräfte haben derzeit noch kein gemeinsames Bild einer agilen Verwaltung
• Die Führungskräfte wissen und haben verstanden, dass aufgrund der Änderung der Umwelt ein gemeinsames Zukunftsbild notwendig ist 

Ziel:
• Entwicklung eines gemeinsamen Verständnis zum Thema Agilität & agile Verwaltung (Warum eine agile Verwaltung Sinn?)
• Erarbeitung eines gemeinsamen Zukunftsbildes, um positiv in die Zukunft zu schauen 
• Definition der weiteren Vorgehensweise: Die Teilnehmenden wissen womit sie starten können und wollen direkt starten

Vorgehensweise:
• Start mit einem kurzen Impulsvortrag zur Einführung in das Thema "Agile Verwaltung", um den Teilnehmenden wertvolle externe Impulse zu geben
• Anschließender 4stündiger Eigenland® Workshop mit ca. 50 Führungskräften in fünf Gruppen zum Thema "agile Verwaltung"
• Kennenlernen weitere agiler Methoden, wie z.B. Working Out Loud, Design Thinking etc. durch eigenes Erleben am Folgetag

Ergebnis:
• Freude und Leichtigkeit bei der Gestaltung der Zukunftsthemen durch den spielerischen und interaktiven Ansatz
• Erarbeitung eines gemeinsamen Verständnisses zum Begriff Agilität in der Verwaltung 
• Definition der Erfolgsfaktoren für eine agile Verwaltung 

Newsletter